Lesungen


Gerne lese ich für Sie aus einem meiner drei Bücher:

24-Ein-Schaf-Geschichten für Erwachsene

 

https://www.drava.at/buch/24-ein-schaf-geschichten-fuer-erwachsene/

 

 

"Anna Derndorfer haben es die Schafe angetan. Vierundzwanzig Geschichten bringt sie in diesem (durchaus auch als Einschlaflektüre geeignet, obwohl die Geschichten überhaupt nicht einschläfernd sind) Buch an den Sch(l)afenden.
Noch gemeiner als das GemeinSchaf ist das LebensgemeinSchaf. Mutter- und VaterSchaf hingegen sind liebevoller.
Wer beim Titel auf erfolgversprechende Einschlafgeschichten hofft, wird schon bald eines Besseren belehrt werden. Denn es sind wirklich Geschichten von Schafen. Schafe, die einem das Leben erschweren, aber auch erleichtern können. Man kann sie zählen, aber wenn man sich dann an die gelesenen Geschichten erinnert, muss man automatisch loslachen. Also wieder kein Schlaf!
Doch, doch. Jede einzelne Geschichte – man steigt doch ziemlich schnell dahinter, dass die Schafe nur allzu menschliche Züge haben – eignet sich ebenfalls als Gute-Nacht-Geschichte. Das liegt in erster Linie an der Länge bzw. Kürze der Geschichten, zum Anderen aber vor allem an der Leichtigkeit der Worte. Die Schwere des Tages verliert sich in den Zeilen wie die Schafe im Frühjahr sich ihrer Haarpracht entledigen. Mal muss man innehalten, mal sich den Bauch vor Lachen." (aus-erlesen, Leipzig)

Ohne Schaf geht's nicht: Die Odyssee

 

https://www.drava.at/buch/ohne-schaf-gehts-nicht-die-odyssee/

 

 

„Das lustigste Buch des Herbstes 2017"  

(E. A. Grandits)

 

"Fesselnd und überraschend zugleich zeigt Anna Derndorfer sich hier mit feiner Lakonie und Eleganz, ihre klare Sprache und stilistische Treffsicherheit machen auch ihr zweites Buch zu einem Leseerlebnis." (Stanislav Struhar)

Das neue Buch "nackt!" ist bereits geschrieben und erscheint im Frühjahr 2020 beim Drava Verlag.