Oh Mensch, sei weise: reise, reise!

 

 

Mit unserem selbstausgebauten Camper waren wir beinahe 1,5 Jahre lang auf Reisen.

 

Kurioses, Absurdes, Bewegendes, Erschreckendes und Schönes haben wir genug erlebt. Ein Teil davon ist auch in mein belletristisches Schaffen eingeflossen.

 

Den Großteil der fantastischen Zeit auf Reisen haben wir wandernd verbracht. Als überzeugte Veganer arbeiteten wir aber auch auf Tiergnadenhöfen, wo zahlreiche Tiere unsere Hilfe benötigten.

Infos zu help.x und wwoofing, wo man auf Reisen gegen Kost und Logis arbeiten und Tiergnadenhöfe sowie biologische Landwirtschaft unterstützen kann, findet ihr in meinen Berichten.